Spielanleitung Brain2Business™ small

Inhalt

Brain2BusinessTM small besteht aus einem beidseitig bedruckten Spielbrett mit je 36 Feldern. Auf der Vorderseite befinden sich unterschiedliche Symbole.

Die Rückseite zeigt ein Storyboard. Weiter gehören zwei Würfel (rot und blau) und eine Spielfigur dazu. Um deine Ideen aufzuschreiben, benutze den bei liegenden Schreibblock und Bleistift.

Brain2Business small kann bereits ab einer Person angewendet werden. Wenn du beispielsweise allein für die Organisation des nächsten Kund*innenanlasses verantwortlich bist und Ideen suchst.

Du kannst es aber auch mit einer Kandidat*in bei einem Vorstellungsgespräch, mit deinen Mitarbeitenden bei einem Konfliktgespräch oder mit deinem Team bei der Ideenfindung verwenden.

Spielmechanismus: Konkrete Fragestellung
mit einer Inspiration (Symbol oder Feld vom
Storyboard) kombinieren und so erfolgreiche
Lösungen generieren.

Brain2Business small Spielanleitung

Die Spielphasen

Verwende zu Beginn die Vorderseite (Symbole). Wenn du dein Gehirn und somit dein kreatives Denken mehr fordern möchtest, verwende die Rückseite (Storyboard). Die einzelnen Spielphasen können sowohl auf Vor- als auch auf Rückseite angewendet werden.

 

1. Fragestellung zur Lösungsfindung formulieren

Überlege dir, zu welchem Thema du gerne Ideen und Inputs sammeln möchtest und formuliere da raus deine Fragestellung. Die Frage kann sich auf jedes beliebige Gebiet beziehen: Kommunikation, Marketing, Mitarbeitende, Bildung, Wirtschaft, Klima, Kund*innen, Gefahren, Chancen, Gesundheit etc.

 

Beispiele:

  • Wie verbessern wir unsere externen Kommunikationskanäle?
  • Wie kommunizieren wir unsere Unternehmens philosophie intern besser?
  • Wie motivieren wir unser Team?
  • Wie gewinnen wir neue Mitarbeitende für unser Unternehmen?
  • Wie begeistern wir die Politik für unser Thema?
  • Wie setzen wir bei der Produktion weniger CO2 frei?
  • Wie sprechen wir mehr potenzielle Kund*innen über Social Media an?
  • Wie binden wir Kund*innen langfristig an unser Unternehmen?

2. Jetzt wird gespielt

Würfle mit beiden Würfeln. Der rote Würfel zeigt die Zahl des roten Balkens an, der blaue die Zahl des blauen Balkens. Stelle die Spielfigur nun auf das Feld, auf dem sich Rot und Blau kreuzen (siehe Beispiel).

Spielanleitung Brain2Business small

3. Lass deiner Fantasie freien Lauf

Sei kreativ und nenne alle Ideen, die dir zum gewürfelten Symbol/Feld, kombiniert mit der Frage stellung, in den Sinn kommen. Sprich den Namen des Symbols jedoch nicht aus. Jede*r interpretiert das Symbol anders und soll nicht beeinflusst werden.

Alle dürfen mitmachen. Jede*r Teilnehmende kann seine/ihre Ideen zum gleichen Symbol/Feld mitein bringen.

Es werden ALLE Gedanken und Inputs aufgeschrieben. Es gibt keine richtigen und falschen Lösungen.

4. Erneut würfeln

Es wird so lange gespielt bis alle Teilnehmenden an der Reihe waren oder die Spielenden der Meinung sind, dass ausreichend Ideen und Inputs gesammelt wurden, um die Fragestellung zu beantworten

5. Resultate auswerten

Anschliessend werden die Resultate ausgewertet. Ähnliche Ideen werden zusammengefasst, kombiniert und Unmögliches wird eliminiert. Die übrig gebliebenen Ideen werden mit allen besprochen und die, die in den Augen der meisten am besten sind, weiterentwickelt.

Spielanleitung als PDF speichern